Jugendschutz-IMPULS: Medienpädagogik/ Soziale Mediennutzung

Datum: 14.12.2016
Zeit: 16:00 - 18:00

Veranstaltungsort:
Aktion Kinder- und Jugendschutz SH e.V.

Kategorien

„Jugendschutz-IMPULS …

Ziel der Veranstaltungen ist, pädagogische Fachkräfte aus den Bereichen Jugendarbeit, Schulsozialarbeit und Schule  über Trends und Herausforderungen der präventiven Arbeit mit Kinder und Jugendlichen zu informieren.

In jeder 2-stündigen IMPULS-Veranstaltung wird ein AKJS-Schwerpunkt vorgestellt.

Die AKJS-Bildungsreferent/-innen berichten aus ihrem jeweiligen Schwerpunkt und geben Tipps für die weiterführende Arbeit an aktuellen Phänomenen.

In diesen kompakten Veranstaltungen erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kompakte Einblicke („Impulse“) in aktuelle Schwerpunkt-Themen des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes.

…im Schwerpunkt MEDIENPÄDAGOGIK“

REFERENT: Uli Tondorf

THEMA: ‚Soziale‘ Mediennutzung – wie soll das gehen können?

Die sogeannten ’sozialen‘ Medien – wie facebook, WhatsApp u.a. – bieten vielseitige Möglichkeiten mit anderen in Kontakt zu bleiben. Eine Aufgabe des Jugendmedienschutzes ist es, auch in diesem Bereich präventiv zu wirken und die Jugendlichen zu stärken, problematischen Folgen der Mediennutzung aktiv vorbeugend begegnen zu können. Wie kann also die Nutzung ’sozial‘ gelingen und nicht in Mobbing, Sexting o.ä. enden? Dies vermittelt die Medienpädagogik der AKJS an Multiplikator/-innen. Dieser Arbeitsbereich wird an diesem Abend vorgestellt.

ABLAUF:

  • Kurzvorstellung unserer AKJS-Fachstelle
  • IMPULS: Aktuelles Thema „Soziale Mediennutzung“ im AKJS-Schwerpunkt Medienpädagogik
  • weiterführendes Material, Unterstützungsnetzwerke, Vertiefungsangebote
  • Austausch & Ausklang

ZIELGRUPPE:

Herzlich eingeladen sind sowohl Berufseinsteiger/-innen als auch erfahrene Fachkräfte!

TEILNAHME & ANMELDUNG:

Die Jugendschutz-IMPULSE sind kostenlos. Je Veranstaltung können maximal 15 Personen teilnehmen.

Anmeldefrist: 13. Dezember 2016

Wir bitten um Ihre verbindliche Anmeldung über das Online-Formular (am Ende dieser Seite):


Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.