Sozialtraining und systemische Mobbingintervention

6-tägige Fortbildung ab dem 17.01.2018 für Fachkräfte aus Schule und Jugendarbeit
in den Kreisen Schleswig-Flensburg und Neumünster:

SOZIALTRAINING UND MOBBINGINTERVENTION
Systemisch denken und handeln

Diese Fortbildung richtet sich an alle, die lernen möchten, wie alltägliche Konflikte zwischen Kindern und Jugendlichen in Schulklassen oder anderen festen Gruppen genutzt werden können, um soziales Lernen anzuregen, emotionale Kompetenzen zu stärken und das soziale Klima in der Gruppe/Klasse zu verbessern. Die Methoden und Techniken sind vielseitig einsetzbar. Bestandteile der Fortbildung sind ebenso der Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten sowie Interventionsmöglichkeiten bei Ausgrenzung und Mobbing.

Hier geht es zu den Veranstaltungs- und Anmeldungsdetails und zum Flyer!